Satteldach

Oder auch Giebeldach, ist die klassische, am häufigsten anzutreffende Dachform in kalten und gemäßigten Zonen. Es besteht aus zwei entgegengesetzt geneigten Dachflächen, die an der höchsten, waagerechten Kante, dem Dachfirst, aufeinander treffen. Bei dieser Dachform wird das Wasser zur Seite hin abgeleitet.

Saddle roof

is the classic, most commonly encountered form of roof in cold and temperate zones.
It consists of two oppositely inclined roof surfaces that meet at the top, 
horizontal edge, the ridge, on each other. With this shape of the roof, the water
is discharged to the side.

E-Mail