CARPORT der Firma SUNDESIGN genehmigungsfrei...

Landesbauordnung Baden-Württemberg

Laut der Landesbauordnung für Baden-Württemberg ( § 50 Abs. 1) werden Carports im Innenbereich bis 40cbm und im Außenbereich bis 20cbm als verfahrensfreie Vorhaben angesehen. Achten Sie auf die zulässige Grenzbebauung von max. 9,00 lfm auf einer Grenze und 15 lfm auf zwei Grenzen.

Ist ein Bauvorhaben gemäß der gesetzlichen Auflistung verfahrensfrei, muss der Bauherr keinen Bauantrag stellen oder ein Kenntnisgabeverfahren durchführen. Allerdings sind Sie dazu verpflichtet, in eigener Verantwortung zu prüfen, ob Sie Ihr Vorhaben wie geplant umsetzen dürfen.

Hinweis: Beachten Sie auch, dass die Gemeinde durch Satzung bestimmen kann, dass für Bauvorhaben, die nach § 50 der Landesbauordnung für Baden-Württemberg zwar verfahrensfrei sind, ein Kenntnisgabeverfahren (§ 51 LBO) durchgeführt werden muss.

  • sie haben kein festes Dach, das Dach öffnet und schließt sich automatisch.
  • sie werden nur aufgestellt, benötigen keine Fundamente

 

 

SUNDESIGN Carports - genehmigungsfrei, können in jeder Größe gefertigt werden. Sie werden immer mit einem Windwächter geliefert. Angeschlossen öffenet und schließt er das Dach des Carportes z.B. bei Sturm. So steht der Carport immer sicher obwohl er nicht fest verschraubt wurde.

 

Die klassische Satteldachform lässt Regen seitlich ablaufen. Bei der Pultdachform fließen Regen und auch Schnee nach hinten ab und somit ist er Carport voll wintertauglich.

zusätzlich können Seitenteile den Carport auch vor Seitenwinden schützen.


E-Mail